Kostenloser Versand weltweit ab einem Bestellwert von 99€

Cookies

Diese Richtlinie erklärt, was Cookies sind, wie SpassWay sie auf unserer Webseite verwendet und was Sie tun können, um ihre Verwendung zu steuern.

Cookies und wie sie Ihnen nützen

Unsere Webseite verwendet, wie fast alle Webseiten, Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten, das wir Ihnen bieten können. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder Mobiltelefon gespeichert werden, wenn Sie auf Webseiten surfen.

Unsere Cookies helfen uns:

Damit unsere Webseite so funktioniert, wie Sie es erwarten.

Ihre Einstellungen während und zwischen Besuchen zu speichern.

Die Geschwindigkeit/Sicherheit der Webseite zu verbessern.

Ihnen zu ermöglichen, Seiten mit sozialen Netzwerken wie Facebook zu teilen.

Unsere Webseite kontinuierlich für Sie zu verbessern.

Unser Marketing effizienter zu gestalten.

Erteilen Sie uns die Erlaubnis, Cookies zu verwenden.

Wenn die Einstellungen Ihres Browsers, den Sie zum Betrachten dieser Webseite verwenden, so angepasst sind, dass Cookies akzeptiert werden, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind und dass Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Normalerweise werden Cookies für 30 Tage gespeichert. Sollten Sie Cookies von unserer Webseite entfernen oder nicht verwenden wollen, erfahren Sie weiter unten, wie Sie dies tun können, allerdings wird dies wahrscheinlich bedeuten, dass unsere Webseite nicht so funktioniert, wie Sie es erwarten würden.

Wie lange bleiben Cookies erhalten?

Wenn ein Webserver ein Cookie sendet, bittet er Ihren Browser, dieses spezielle Cookie bis zu einem bestimmten Datum und einer bestimmten Uhrzeit aufzubewahren. Diese Daten können sein:

Ein Datum in der Zukunft - das kann ein paar Minuten oder ein paar Stunden von jetzt an sein (um etwas wie Ihren Einkaufswagen in einem Online-Shop zu verfolgen). Das Cookie kann viele Jahre in der Zukunft ablaufen, um Ihren Browser für eine lange Zeit zu verfolgen.

Wenn Sie Ihren Browser schließen - dies nennt man ein Session-Cookie, beim nächsten Start Ihres Browsers sind diese verschwunden.

Irgendein Datum in der Vergangenheit - so fordert der Server einen Browser auf, ein zuvor gespeichertes Cookie zu entfernen.

Unsere eigenen Cookies

Wir verwenden Cookies, damit unsere Webseite funktioniert, darunter:

Erinnern Sie sich daran, ob Sie unsere Geschäftsbedingungen akzeptiert haben.

Damit Sie Kommentare zu unserer Webseite hinzufügen können.

Wir merken uns, wenn wir Ihnen bereits bestimmte Fragen gestellt haben (z. B. wenn Sie die Nutzung unserer App oder die Teilnahme an unserer Umfrage abgelehnt haben).

Es gibt keine andere Möglichkeit, das Setzen dieser Cookies zu verhindern, als unsere Webseite nicht zu nutzen.

Anonyme Besucherstatistik-Cookies

Wir verwenden Cookies, um Besucherstatistiken zu erstellen, z. B. wie viele Personen unsere Webseite besucht haben, welche Art von Technologie sie verwenden, wie lange sie sich auf der Webseite aufhalten, welche Seite sie sich ansehen, usw. Dies hilft uns, unsere Webseite kontinuierlich zu verbessern. Diese Analyseprogramme teilen uns auch auf anonymer Basis mit, wie Personen auf diese Webseite gelangt sind (z. B. über eine Suchmaschine) und ob sie schon einmal hier waren, was uns hilft, unsere Dienstleistungen für Sie weiterzuentwickeln. Unsere Webseite verwendet die folgenden Analyseprogramme:

Google-Analytik

Zur Webseitenanalyse setzt diese Website Google (Universal) Analytics ein, einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited (Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland). Dies dient der Wahrung unserer im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen an einer optimierten Darstellung unseres Angebots gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.Google (Universal) Analytics verwendet Methoden, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen, wie zum Beispiel Cookies. Die automatisch erhobenen Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird dabei die IP-Adresse vor der Übermittlung innerhalb der Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte anonymisierte IP-Adresse wird grundsätzlich nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nach Zweckfortfall und Ende des Einsatzes von Google Analytics durch uns werden die in diesem Zusammenhang erhobenen Daten gelöscht.

Die Google LLC hat ihren Hauptsitz in den USA und ist zertifiziert unter dem EU-US-Privacy Shield. Ein aktuelles Zertifikat kann hier eingesehen werden. Aufgrund dieses Abkommens zwischen den USA und der Europäischen Kommission hat letztere für unter dem Privacy Shield zertifizierte Unternehmen ein angemessenes Datenschutzniveau festgestellt.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

Wir verwenden 'Werbe'-Cookies auf unserer Webseite, um:

Verknüpfung mit sozialen Netzwerken, wie z. B. Facebook, die Informationen verwenden können, um Ihnen gezielte Werbung auf anderen Webseiten zu zeigen.

Um zu erkennen, dass Sie die SpassWay Webseite besucht haben, um Ihnen relevante Werbung von uns zu zeigen.

Um Werbenetzwerke mit Informationen über Ihren Besuch zu versorgen, damit diese Ihnen Werbung präsentieren können, die Sie interessieren könnte.

Google Ads

SpassWay verwendet Google Ads. Google Ads ist ein Online-Werbeprogramm der Google Ireland Limited („Google“), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Google Ads ermöglicht es uns Werbeanzeigen in der Google-Suchmaschine oder auf Drittwebseiten auszuspielen, wenn der Nutzer bestimmte Suchbegriffe bei Google eingibt (Keyword-Targeting). Ferner können zielgerichtete Werbeanzeigen anhand der bei Google vorhandenen Nutzerdaten (z.B. Standortdaten und Interessen) ausgespielt werden (Zielgruppen-Targeting). Wir als Websitebetreiber können diese Daten quantitativ auswerten, indem wir beispielsweise analysieren, welche Suchbegriffe zur Ausspielung unserer Werbeanzeigen geführt haben und wie viele Anzeigen zu entsprechenden Klicks geführt haben.

Microsoft Advertising

Wir werben für diese Webseite in der Bing-Suchmaschine. Microsoft Advertising ist ein Online-Werbeprogramm von Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-7329, USA.

Wenn Sie auf eine von Bing geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies haben eine begrenzte Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung. Wenn Sie bestimmte Seiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Microsoft und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Microsoft Advertising-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von Ads-Kunden nachverfolgt werden können.
Die Informationen, die mit Hilfe des Conversion-Cookie eingeholt werden, dienen dem Zweck Conversion-Statistiken zu erstellen. Hierbei erfahren wir die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf eine unserer Anzeigen geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Wir erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Soziale Webseite-Cookies

Damit Sie unsere Inhalte in sozialen Netzwerken einfach „gefallen“ oder „teilen“ können, haben wir Schaltflächen zum Teilen auf unserer Webseite. Die Auswirkungen auf den Datenschutz sind von sozialem Netzwerk zu sozialem Netzwerk unterschiedlich und hängen von den Datenschutzeinstellungen ab, die Sie in diesen Netzwerken gewählt haben.

Ausschalten von Cookies

Sie können Cookies in der Regel abschalten, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass er keine Cookies mehr annimmt. Dadurch wird jedoch wahrscheinlich die Funktionalität unserer und eines großen Teils der weltweiten Webseiten eingeschränkt, da Cookies ein Standardbestandteil der meisten modernen Webseiten sind.